Um die warmen Tage noch ein wenig länger in Gedanken zu behalten, starten wir heute die offizielle Rise of Legions – Spätsommer Community Herausforderung.

Von heute bis einschließlich den 31. Oktober 2020 sind alle Spieler aufgerufen, gemeinsam 2.000 Herausforderungen in Rise of Legions zu bewältigen, um sich die exklusiven Inhalte wie einen neuen Skin für das Monument des Lichts, Premium-Tage sowie ein neues Profil-Symbol zu erspielen, die bei den drei gesetzten Meilensteinen (500, 1.000 und 2.000 Herausforderungen) freigeschaltet werden.

Dabei kommt es nicht darauf an, wie viele Herausforderungen jeder einzelne Spieler erledigt, um sich die Preise sichern zu können. Selbst, wenn man in diesem Zeitraum nur mit einer erledigten Challenge hilft, das jeweilige Stufenziel zu erreichen, bekommt man die entsprechende Etappen-Belohnung. Falls die erforderlichen Ziele vor Ablauf der Frist erreicht werden sollten, wird der Event natürlich vorzeitig beendet.

Solltet ihr Rise of Legions noch nicht besitzen, dann ladet es euch einfach kostenlos bei Steam herunter. Und um an der „Spätsommer-Community-Herausforderung” teilnehmen zu können, ist natürlich zusätzlich noch ein kostenloses SCILL Play-Account nötig. Weitere Informationen findet ihr im Rise of Legions-Bereich der SCILL-Play-App.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This

Share the Love

Share this post with your friends!

X